Willkommen auf den Landvielfalt- Höfen....

Frische Luft, unberührte Natur, wunderschön gelegene Höfe
Ankommen, durchatmen, erholen ...das bedeutet Urlaub auf den Landvielfalt- Höfen.

 Manchmal scheint es, dass auf den Landvielfalt-Höfen die Zeit langsamer vergeht, die Leute gemütlicher sind und das Leben gemächlicher verläuft.
Die Alltagssorgen, die Hektik vergessen und sich an den kleinen Dingen des Lebens erfreuen. Ein freundlicher Gruß, ein liebes Wort. Natürlicher Lebensrhythmus integriert in intakte Familien. Die Verbindung von bäuerlicher Gastfreundschaft, das Leben mit der Natur und die gemütlichen Unterkünfte der Landvielfalt- Höfe lassen den Urlaub zur Erholung für Körper und Seele werden.

 Natur dort erleben, wo sie ursprünglich ist. Wasser nicht nur sehen, sondern auch fühlen und schmecken können. Augen und Nase in Felder und Wiesen eintauchen. Die Seele baumeln lassen. Das Wissen um die Erhaltung von Vitalität, Gesundheit, Lebensfreude und die heilsame Wirkung von heimischen Kräutern vermitteln die Gastgeberinnen der Landvielfalt- Höfe.

 Alle Gastgeberinnen der aufgeführten Höfe haben an einer 10-tägigen Schulung teilgenommen, um Ihre Kenntnisse rund um den Tourismus zu vertiefen. Nach dieser Schulung entstand der Arbeitskreis der Landvielfalt- Höfe. Eine breite Palette der unterschiedlichsten Angebote zeichnet diese Höfe aus- doch eines haben Sie alle gemeinsam. Bei den Landvielfalt- Höfen heißt es:

 Ankommen – durchatmen- erholen

LandVielfalt-Höfe

Alle Gastgeberinnen der beteiligten LandVielfalt-Höfe haben an einer 10-tägigen Schulung "FiT - Wohlfühlen auf Ferienhöfen" teilgenommen. Diese Fortbildung wurde im Rahmen der "Innovativen Maßnahmen für Frauen im Ländlichen Raum" durch die EU und das Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum in Baden-Württemberg gefördert. Über 140 Gastgeberinnen nahmen an den Schulungen teil, nun entstand daraus der Arbeitskreis der Landvielfalt-Höfe.